Liebe Pfarrgemeinde!

gottes segenDas Leben ist ein Kommen und Gehen,

Abschied nehmen und Neubeginn gehören dazu.

In diesem Sinn wünsche ich allen den Segen dessen,

der uns in seine Kirche gerufen hat.

 

 

 

Der HERR segne dich

  im Gehen und im Ankommen.

ER behüte dich

  in den kommenden Tagen vor Ungutem.

Der HERR lasse sein Angesicht leuchten über dir,

  auch über dem Guten, das du bewirkt hast.

ER sei dir gnädig

  und halte dein Leben mit den anderen verbunden.

Der HERR hebe sein Angesicht über dich

  auf ein Wiedersehen in seiner Gegenwart.

ER gebe dir Frieden

  und sei mit dir in den Veränderungen.

Er schenke dir, was du brauchst,

          um gut in das Morgen zu gehen.

 

Danke für Alles

Pfarrer Stefan

 

Gebetsmeinung September

gebet2Dieter Schutz pixelio.de

 

Universal: Respekt für die Rohstoffe unseres Planeten

Wir beten dafür, dass kein Raubbau an den Rohstoffen unseres Planeten betrieben wird, sondern dass sie gerecht und nachhaltig verteilt werden.